Goal setting

October 2016 goals

kathleen-bd-23-von-158

Der Oktober ist einer meiner Lieblingsmonate! Okay, ungefähr genau so hat auch der September-Post angefangen. Ups… Aber wer sagt, dass man nur einen Lieblingsmonat haben darf? Den November mag ich seit 2013 auch sehr gerne, weil ich da Mama geworden bin. Und im Dezember ist Weihnachten. Und so weiter und so fort. Wenn ich genauer drüber nachdenke, kann ich eigentlich jedem Monat etwas abgewinnen. Aber zurück zum Oktober! Den mag ich natürlich schon mein Leben lang gerne, weil ich da nämlich Geburtstag habe. Und ich hab eigentlich nichts gegen das Älterwerden. Erstens: Man kann ja eh nichts dagegen tun. Und zweitens ist es doch eigentlich das größte Privileg, älter werden zu dürfen! Also, 33, bring it on!

Für diesen Monat habe ich mir aber außer Geburtstag feiern auch noch ein paar andere schöne und (teilweise) aufregende Dinge vorgenommen:

  • Garten aufräumen (okay, eher weniger aufregend)
  • Kindergarten beginnen (seeeehr aufregend!! Bislang läuft’s super!)
  • Mittwochs den Wochenmarkt wieder einführen
  • Kürbisse schnitzen & draußen dekorieren
  • Kathleens Geburtstagsparty planen
  • Amos‘ Segnung vorbereiten
  • dem Schwiegervater aus den USA unser schönes Deutschland zeigen!
  • ein neues Kürbisrezept ausprobieren

0 Kommentare zu “October 2016 goals

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: