Photo project

I see, you see. | July photo

Anfang des Jahres habe ich mit ein paar Freundinnen dieses Fotoprojekt begonnen: Jeden Monat ein Foto zu einem bestimmten Thema. Eigentlich gar nicht so schwer und machbar. Ein Foto im Monat wird man ja wohl hinkriegen. Und ja, manche Monate sind mir wirklich leicht gefallen. Es gab aber auch schon ein, zwei Themen, die schwerer waren als gedacht. Das Juli-Motto fand ich persönlich das schwierigste bisher: „delicate“. Ich habe sogar das LEO Wörterbuch durchforstet und gehofft, es würde mir einen Übersetzungsvorschlag liefern, den ich noch nicht kannte und mir die zündende Idee kommt!

Gut, eine Idee hatte ich letztendlich: meine Tochter sollte ein Blümchen pflücken und mir dieses dann in die Kamera halten… Außer Betracht habe ich leider gelassen, dass sie selten genau das tut, was ich ihr sage und schon gar nicht länger als zwei Sekunden still hält. So schnell war ich mit dem Autofokus leider nicht! Na gut, mit dem Endergebnis kann ich trotzdem leben.

Delicate (8 von 8)

0 Kommentare zu “I see, you see. | July photo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: