Der April war so schnell vorbei wie er gekommen ist! Oder nicht? Ich meine, hat das Jahr nicht grade erst begonnen? Und in ein paar Wochen ist das Schuljahr für uns hier schon vorbei! Solche Gedanken habe ich in letzter Zeit öfter und ich weiß, ich bin nicht die einzige. Genau aus dem Grund mag ich die monatlichen Goals! Weil ich jeden Monat (zumindest rückblickend) sehe, was wir in dem Monat alles erledigt – und vor allem erlebt – haben. Das rückt das Gefühl: „Huch, wo ist die Zeit nur hin?!“ in eine andere – mir liebere – Perspektive. So definitiv auch diesen Monat! Wie ihr unten sehen könnt, war im April doch einiges los bei uns. Aber von vorne…

Was mir gerade Freude macht:

Abendliche Laufrunden! Seit neuestem gehe ich jeden zweiten Abend – nämlich immer dann, wenn ich nicht dran bin die Kinder ins Bett zu bringen – eine Runde laufen und es tut SO gut!

Ted Lasso bei AppleTV! Die Serie bringt mich ständig zum Lachen, ab und zu zum Weinen und ist die perfekte halbe Stunde Alltagsflucht.

Die Mascara von Honest. Mein 5-jähriger Sohn fragte mich beim Auftragen neulich: „Are you trying to make your eyes look like mine?“ Haha. Das schafft leider keine Mascara der Welt, aber die hier kommt nah dran 😉

Was wir diesen Monat vorhaben:

A’s Preschool Graduation! Aahhhh, I’m not ready.

Unser 11. Hochzeitstag! Nachdem der 10. sehr „low key“ war, planen wir dieses Jahr unser erstes Date ohne Kinder seit Ewigkeiten!

Camping-Trip in den Elijah Clark State Park!

Rückblick April:

  • Bäder ausmisten (Schubladen aufräumen, Medikamente auf Haltbarkeitsdatum überprüfen) (Außer Aspirin und Tylenol haben wir jetzt quasi nichts mehr, ha!)
  • Kleiderschrank fertig ausmisten
  • Kinderzimmer renovieren  (War viel Arbeit, aber alle sind glücklich!!)
  • Kinderklamotten, die wir verkaufen wollen, zum Second Hand Laden bringen
  • Zwei oder drei Ausflüge mit den Kindern machen, die Spring Break genießen!
  • Neue Lunchboxen für die Kinder kaufen fürs nächste Schuljahr
  • Fotos für A’s 5. Fotobuch raussuchen (Ich habe angefangen, aber bin noch längst nicht fertig.)
  • Termin festlegen für Camping-Trip in einem GA State Park (Gebucht!)
  • Meinen ersten Osterzopf backen (Ich hatte nicht genug Mehl, ha! Das ist mir auch noch nie passiert… Gab stattdessen Carrot Cake.)
  • Abschiedsgeschenke für Lehrerinnen überlegen

May Goals:

  • Deutschland-Urlaub planen (so gut es eben geht, die Bestimmungen ändern sich ja dauernd…)
  • Schulmaterialien fürs nächste Schuljahr besorgen
  • Schultüte basteln (oder zumindest alles dafür besorgen)
  • Lehrergeschenke besorgen/machen
  • ein neues Objektiv kaufen
  • Laptop fertig einrichten
  • Hochzeitsoutfits planen/ggf. besorgen
  • Handyfotos speichern und auf Handy löschen
  • Erdbeeren pflücken und was Leckeres damit machen (z.B. Eis, Marmelade oder Tiramisu)
  • Etwas Besonderes mit K unternehmen, um sie für ein Jahr E-Learning zu belohnen!

Jetzt wo wir für ein Jahr AppleTV haben: Was sollte man schauen? Mit Ted Lasso sind wir fast durch. Danach will ich The Morning Show eine Chance geben. Und natürlich dem Oscar-Gewinner Nomadland. Sonst irgendwelche Tipps?

Habt einen schönen Mai,

Eure Kerstin

0 Kommentare zu “May 2021 goals

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: